Category Archives: 2020

Unternehmungen im Laufe des Jahres 2020

Faschingsfeier Rosenmontag

Über 60 Pensionistinnen und Pensionisten trafen sich am 24. Februar bei Vroni im „Lechtalstüberl“, um den Rosenmontag im Kreise geselliger Menschen zu feiern, darunter auch fantasievoll Maskierte. 8 Musikanten sorgten in wechselnden Besetzungen für ausgelassene Stimmung und Unterhaltung (ganz herzlicher Dank an Bruno, Egon, Ernst, Hubert, Jerry, Karl, Karl-Heinz und Norri!).

Ein Höhepunkt war der Gastauftritt von Jazz-Gitti und Tina Turner, die direkt aus Lähn eingeflogen wurden (siehe Fotos).      

Jahreshauptversammlung

Programm:

  1. Begrüßung
  2. Berichte über das abgelaufene Vereinsjahr 2019
    a) Obmann
    b) Kassierin
    c) Bericht Kassaprüfer und Antrag auf Entlastung
  3. Neuwahl
  4. Allfälliges
  5. Vorstellung des Jahresprogrammes für 2020
  6. Bilder von Veranstaltungen des vergangenen Jahres 

Wahlvorschläge können bis 3 Tage vor der Jahreshauptversammlung beim Vorstand eingebracht werden.

PROTOKOLL

der Jahreshauptversammlung mit Rückblick 2019 und Vorschau 2020 vom 23.01.2020

Veranstaltungsort: Cafe Dobler

Anwesend: Hans Forcher, Brigitte und Roland Nigg, Christa und Karl-Heinz Pohler, Marianne Wörz , sowie weitere 65 Vereinsmitglieder.

Entschuldigt: BM Hans Dreier, Margith Bayer, Erich Arzl

Gäste: Landespräsident Herbert Striegl mit Ehefrau Yvonne, Bezirksobfrau Rita Santa und Bezirksschriftführer Pürcher Rudi, Hannelore Lochbihler / OG Wängle

Begrüßung und Eröffnung der Vollversammlung durch Obmann Karl-Heinz Pohler um 15:00 Uhr

Tagesordnung:

  • Entwicklung des Vereins 2019
  • Bericht Kassierin Christa Pohler
  • Bericht Kassaprüfer und Antrag auf Entlastung
  • Grußworte von Landespräsident Herbert Striegl und Wahl des Ortsgruppenvorstandes
  • Bericht des Landespräsidenten zur Position und Aufgaben des PVÖ z.B. Verhandlung zur Erhöhung der Pension
  • Vorschau und Programm 2020
  • Veranstaltungsrückschau 2019 mit Bildern und Musik
  1. Obmann Karl-Heinz Pohler berichtet über die Entwicklung des Vereins im Jahr 2019.

Mit einer Schweigeminute wurde der 2019 verstorbenen Mitglieder gedacht.

1. Pichler Helga Forchach 23.01.2019
2. Arzl Klara Weißenbach am Lech 15.04.2019
3. Falger Josef Weißenbach am Lech 21.04.2019
4. Skabraut Willibald Weißenbach am Lech 14.09.2019
5. Pflauder Waldemar Weißenbach am Lech 17.01.2020

Dem Verein beigetreten bzw. von anderen OG nach Weißenbach gewechselt sind 19 Personen. Der Mitgliederstand beträgt mit 23.1.2020 – 170.

2)  Kassierin Christa Pohler erstellte und erläutert den Kassabericht und dankte den Sponsoren: Transporte Zobl, Raiba Reutte, Wötzer Reisen, EW Reutte, Reuttener Kaufmannschaft, Installationen Pflauder, Architektin DI Barbara Scheiber, KFZ Feneberg, Panoramahotel Talhof Wängle, Michl`s Fallerscheinstube, Lechtalstüberl, Cafe Dobler, Stoawanderverein. Die Mittel der Sponsoren bestehen aus finanziellen Zuwendungen oder Sachgütern.

3)  Das finanzielle Gebaren wurde durch die Kassaprüfer Erich Arzl und Hans Forcher am 15.1.2020 geprüft und als in Ordnung befunden. Die Kassierin wurde durch die Vollversammlung einstimmig entlastet.

 4)      Obmann Karl-Heinz Pohler gab einen Überblick über die im Jahr 2019 durchgeführten Unternehmungen der OG Weißenbach am Lech:

  • Es wurden 2019 11 diverse Veranstaltungen plus 13 geführter Radtouren durchgeführt. Ebenfalls wurde 1 x / Monat (jeden 1. Dienstag) ein Spielenachmittag im Lechtalstüberl organisiert. 
   Zeit  Thema 
24. Jänner, Donnerstag, 15:00, 
 
Jahreshauptversammlung, Rückblick 2018 und Vorschau 2019, Cafe Dobler – 80 Anwesende 
4. März, Rosenmontag, 14:00  Fasching im Lechtalstüberl mit Musik – 70 
11. April, Donnerstag, 14:00  Musig-Huangart, Cafe Dobler – 80 (20 Musiker
17. – 24. Mai  Radausflug Lenti, Ungarn; 30 TeilnehmerInnen aus Weißenbach 
13. Juni, Donnerstag,   Radausflug zum Forggensee mit Schifffahrt – 43 
9. – 19. Juli  2-Tagesausflug ins Unterinntal: Ahornboden, Jakobskreuz, Pillerseetal – 45 
29. August, Donnerstag  Körbersee, Einkehr „Lechzeit“ – 48 
Reise Elsass  30.09. – 02.10.2019  4-Tagesreise ins Elsass mit Besuch des Europaparlaments in Strassburg, Weinstraße mit Riquewier und Colmar, Weinprobe, orig. Flammkuchen, – 44 
Dienstag, 08. Oktober 2019  Ausflug zu Michls Fallerscheinstube – 65 
16.11.2019  Fahrt zur Senaktiv nach Innsbruck Westösterreichs größter Seniorenmesse  
12. Dezember  Weihnachtsfeier im Talhof – 100 
Zahl der Beteiligungen:  1.700 

Radtourenziele: Elmen, Forggensee, Zugspitzblick Zöblen, Gibler Alm; 3-Seen-Fahrt Füssen, Ehenbichler Alm, Vils-Pfronten-Engetal-Grän, Edenbachalm, Bannwaldsee, Vilser –Alm, Kögele Hütte, u.a.m.

5)  Nach einer kurzen Begrüßung führte der Landespräsident des PVÖ Herbert Striegl die Neuwahl des Ortsgruppenvorstandes durch. Der gesamte Vorstand wurde einstimmig gewählt. Die Funktionsperiode wurde einstimmig von zwei auf drei Jahre verlängert.

Obmann: Karl-Heinz Pohler
Obmann-Stv.: Marianne Wörz
Kassierin: Christa Pohler
Kassierin-Stv.: Margith Bayer
Schriftführerin: Brigitte Nigg
Schriftführerin-Stv.: Roland Nigg
Kontrolle: Erich Arzl und Hans Forcher

DER NEU GEWÄHLTE VORSTAND der PVÖ-Ortsgruppe Weißenbach am Lech (v.l.): Landespräsident Herbert Striegl, Hans Forcher, Marianne Wörz, Brigitte Nigg, Roland Nigg, Christa Pohler, Yvonne Striegl, Karl-Heinz Pohler;
nicht im Bild; Margith Bayer und Erich Arzl

  • Nach der Wahl berichtete der Landespräsident über die Verhandlungen mit der Bundesregierung über die Pensionserhöhung, die mit 1.2.2020 in Kraft tritt. So werden die Pensionen gestaffelt erhöht. Die Zuwendung liegt je nach bisheriger Pensionshöhe zwischen 3,6 und 1,8 %. Bei diesen Verhandlungen war der PVÖ als Vertreter der Pensionisten maßgeblich für die höchste Pensionserhöhung seit beinah 25 Jahren beteiligt. Ebenso wurde das Bundespflegegeld, Ausgleichszulage, usw. mitverhandelt. Des Weiteren berichtete er über die Vorgangsweise der Türkis/Blauen Vorgängerregierung bei der Zusammenlegung der Gebietskrankenkassen zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK). So wurden die Vertreter der ASVG -Versicherten aus den Vorstandsgremien gedrängt. Somit stehen den ca. 7 Mio. ASVG-Versicherten ca. 200000 Unternehmer gegenüber, die die Hälfte aller Vorstands-mitglieder stellen. Die ca. 2 Mio. ASVG-Pensionisten verfügen über keinen Vertreter in der ÖGK.

6)  Vorschau 2020

Siehe Flyer – Jahresplanung 2020 (nächster Beitrag): Der Jahresplan wurde an alle anwesenden Mitglieder verteilt und wird in den nächsten Tagen allen anderen Mitglieder zugestellt (E-Mail, Post, persönlich).

  • Nach der Vorstellung des Jahresplans 2020 meldeten sich sehr viele der anwesenden Vereinsmitglieder zu Wien-Fahrt, zu den Tagesreisen Augsburg und Glas-und Kristall an.
  • Weitere Veranstaltungen organisiert durch Bezirks-, bzw. Landesorganisation
  • 2. 2020       Pensionistenball
  • 3. – 1.4.   Landeskegelmeisterschaft in Breitenwang
  • 7.    Landeswatterbewerb
  • Juli    Landeswandertag
  • August    Landesstockmeisterschaft

Die Einladungen zu den Veranstaltungen werden von der Bezirksorganisation versendet.

7)  Veranstaltungsrückblick mit wunderschönen Bilden, unterlegt mit Musik

Ende der Veranstaltung: ca.18:00 Uhr

Protokoll:       Brigitte Nigg (Schriftführerin)