Radtour Faulensee

Radtour in Corona-Zeiten

Eine 24-köpfige Radtour startete am  31. Juli bei herrlichem Sommerwetter zu einer Radtour Richtung Faulensee im Allgäu. Aus Sicherheitsgründen und aus Rücksicht auf die Corona-Umstände teilten wir uns in zwei Gruppen auf, die getrennt voneinander fuhren. 

Vorbei an Alatsee, Weißensee, Hopfensee radelten wir zum idyllischen Faulensee. Vor Reinis Faulenseehütte stärkten wir uns ausgiebig für die Rückkehr über Forggensee und Schwansee. 

Nach ca. 80 km und etlichen Höhenmetern gelangten wir wieder gesund zu Hause an. Es war ausgesprochen angenehm, bei wunderbarem Sommerwetter durch die Füssener Seenplatte in einer gemütlichen Gruppe zu radeln! 

Ein besonderer Dank gilt Ingrid und Reinhard fürs Vorfahren!

(Fotos: Reinhard Weirather, Leitner Simone, Christa und Karl-Heinz Pohler)